Herbstferienprogramm der Stadtjugendpflege Bad Berleburg

(wS/hi) Bad Berleburg – Damit in den Herbstferien keine Langeweile aufkommt, hat die Stadtjugendpflege Bad Berleburg nach den vielfältigen Ferienspiel-Aktionen in den Sommerferien auch für die Herbstferien ein kleines, aber dennoch sehr buntes Programm im Gepäck.

Bad_Berleburg_Wappen_LogoZusammen mit Künstlerin Andrea Freiberg und gefördert vom Kulturrucksack NRW werden in der Zeit vom 05. bis 07. Oktober alte Schätze aus der Kinderzeit neu entdeckt und mit Gipsbinden, Holz, Draht und Farben gestaltet.

Mit Rothaarsteig-Ranger Ralf geht es am 06. Oktober in den Wald, denn zur derzeitigen Brunftzeit  des Rotwildes ist eine Wanderung  in der Abenddämmerung durch die heimischen Wälder ein echtes Naturerlebnis!

Aufgrund der hohen Nachfrage der vergangenen Jahre wird am 10. Oktober erneut eine Fahrt zum Halloween-Horrorfest in den Movie Park Germany angeboten – neben zahlreichen Achterbahnen warten dort auch sehr gruselige Gestalten, die in den Tagen vor Halloween ihr Unwesen treiben.

Speziell für Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren bietet die Stadtjugendpflege zwischen dem 12. und 14. Oktober einen WenDo-Kurs an  – geschult werden dort Selbstsicherheit und Selbstverteidigung.

Weitere Informationen findet man auf den Programmflyern, die in den weiterführenden Schulen verteilt wurden.  Ab dem 19. September steht die Onlineanmeldung unter www.jugend-bad-berleburg.de zur Verfügung.

Anmeldungen für die Fahrt in den Movie Park werden ab sofort nur direkt bei der Stadtjugendpflege entgegengenommen. Für Anmeldungen und Fragen stehen Kerstin Irmischer und Julia Bade unter 02751/4118-24 zur Verfügung.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.