Oktober-Stöberei in der Stadtbücherei Hilchenbach

(wS/ots) Hilchenbach | Wollten Sie immer schon wissen, wie Sie Ihre Unsicherheit einer demenzkranken Person gegenüber am besten überwinden können? Fragen Sie sich manchmal auch: „Was kann ich tun, um mein Hirn so lange wie möglich fit zu halten?“ Oder kennen Sie sich selbst nicht im Geringsten aus mit der Alzheimer-Krankheit?

Anlässlich der Veranstaltungsreihe zum Weltalzheimertag – auch in Hilchenbach findet am Donnerstag, dem 29. Oktober, um 19.00 Uhr im Ratssaal ein Vortrag zum Thema statt! – steht im Oktober das Thema Demenz besonders im Blickpunkt der Bibliothek. Die „rote Wand“ präsentiert eine Auswahl von Büchern aus dem Bestand.

Kommen Sie zum Oktober-Stöbern und finden Sie noch mehr bei der Stadtbücherei Hilchenbach: eine Zeitschrift, ein Hörbuch, einen Film, einen Roman zum Thema…

Die Stadtbücherei ist an folgenden Tagen geöffnet: Montag 14 bis 19 Uhr, Dienstag und Donnerstag 14 bis 17 Uhr, Mittwoch und Freitag 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr.

Das Büchereiteam berät Sie gerne und freut sich auf Ihren Besuch!

Oktober-Stöberei in der Stadtbücherei Hilchenbach. (Foto: Stadt)

Oktober-Stöberei in der Stadtbücherei Hilchenbach. (Foto: Stadt)

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.