Pkw-Brand in Rudersdorf verursacht 13.000 Euro Schaden

(wS/ots) Wilnsdorf | Am Mittwochmorgen gegen 10 Uhr kam es in Wilnsdorf-Rudersdorf in der Dillenburger Straße auf dem Gelände eines dortigen KFZ-Handels zu einem PKW-Brand. Bemerkt wurde der Brand von einem gegenüber wohnenden Anwohner, der dann auch mittels Feuerlöscher erste Löschmaßnahmen ergriff. Bei dem Brandobjekt handelt es sich um einen schwarzen BMW 530. Brandursache ist vermutlich ein technischer Defekt im Motorraum. Seitens der Feuerwehr waren die beiden Löschzüge Rudersdorf und Gernsdorf eingesetzt. Der Brandschaden liegt bei rund 13.000 Euro.

2015-07-02_Feuerwehr_Feuerwehrwagen_Blaulicht_Archiv_Foto_Hercher

Symbolbild: Hercher

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .