Verkürzte Sprechzeiten im Fachbereich Schulen und Soziales der Hilchenbacher Verwaltung

Hilchenbach_Logo_Wappen(wS/hi) Hilchenbach | Aufgrund der starken Belastung durch die Aufnahme von Flüchtlingen muss die Stadt Hilchenbach ihre Öffnungszeiten in einigen Aufgabenbereichen des Fachbereichs Schulen und Soziales ab sofort verkürzen.

Die für die Grundsicherung, Asyl, Wohnungswesen und Rentenangelegenheiten zuständigen Beschäftigten im Erdgeschoss des Rathauses sind vorerst nur in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr zu sprechen.

Sofern dringender Bedarf gegeben ist, besteht darüber hinaus die Möglichkeit, Termine für den Nachmittag mit den Beschäftigten zu vereinbaren.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.