Einbrecher von heimkehrenden Hausbewohnern gestört

(wS/ots) Kreuztal 11.11.2015 Unbekannte hebelten am Dienstagnachmittag in der Zeit zwischen 15 und 17.30 Uhr bei einem Einfamilienhaus in Kreuztal-Osthelden „Auf der Buchdahl“/Ecke Brüderweg ein Kellerfenster auf und drangen dann in das Hausinnere ein. Nachdem sie bereits einige Schubladen durchwühlt hatten, wurden sie offenbar durch die heimkehrenden Eigentümer gestört und verließen dann unerkannt den Tatort, ohne Beute gemacht zu haben.

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kreuztal unter 02732-909-0 zu melden.

Symbolbild: polizei-beratung.de

Symbolbild: polizei-beratung.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .