Forstverwaltung pflanzt in Gosenbach Laubgehölze

(wS/si) Gosenbach 15.11.2015 | Im Rahmen einer Ausgleichsmaßnahme für den Bürbacher Giersberg wird die Siegen_WappenForstverwaltung der Stadt Siegen einen Fichtenstreifen unterhalb des Denkmalswegs in Gosenbach fällen und mit Laubgehölzen wieder aufforsten. Dazu wird die Straße Denkmalsweg zwischen Haus Nr. 27 und 31 ab Freitag, 13. November 2015, bis zum 20. November für eine Woche werktags von 8 bis 17 Uhr gesperrt. Für die Zuwegung über die Straße Am Stein und Denkmalsweg gilt in dieser Zeit ein Parkverbot ab Denkmalsweg Nr.1, um die Holzabfuhr sicherzustellen. Weitere Auskünfte sind bei der städtischen Forstverwaltung unter Tel. 0271/404-4818 erhältlich.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .