Kantorei Siegen lud in die Nikolaikirche ein

8wS/) Siegen 27.11.2015 | Zu einem 30-minütigen Orgelkonzert mit dem Leitmotiv „Licht“ hatten die Kantorei Siegen und das Studio für neue Musik der Universität Siegen am frühen Donnerstagabend die Orgelmusik-Liebhaber in die Nikolaikirche eingeladen – und erstaunlich viele Musikbegeisterte hatten den Weg zum vorweihnachtlich beleuchteten Krönchen denn auch gefunden.

Vom Interpreten des Abends,Martin Herchenröder,seit 1994 Professor an der Uni Siegen und als Konzertorganist im In- und Ausland hochgeschätzt,wurden sie zu Beginn in die drei von ihm ausgesuchten Stücke eingeführt (J.S.Bach:“Herr Christ,der ein´ge Gottes-Sohn“-Martin Herchenröder:“Linien aus Nachtlicht/zu Paul Klee“-Olivier Messiaen „Meditatiion VI“) und konnten so die musikalische Umsetzung des „Lichtes“ in den Klangfarben der Nikolai-Orgel vorzüglich nachverfolgen…

2015-11-27_Siegen_Orgelspiel_Nikoleikirche (1)

2015-11-27_Siegen_Orgelspiel_Nikoleikirche (3)

2015-11-27_Siegen_Orgelspiel_Nikoleikirche (2)

Fotos: Peter Kampmann
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .