Unfall auf der L 729 fordert zwei Leichtverletzte und 16.000 Euro Schaden

(wS/ots) Netphen 26.11.2015 | Am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr kam es in Netphen auf der L 729 zu einem Auffahrunfall, bei dem eine 29-jährige BMW-Fahrerin und ein 45-jähriger Mercedes-Fahrer leicht verletzt wurden. Außerdem entstand bei dem Unfall ein Gesamtsachschaden von rund 16.000 Euro.

2015-01-05_Archiv_Unfall_RTW_Krankenwagen_Foto_Hercher

Symbolbild: Hercher

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .