Unfallflüchtiger Autofahrer bringt junge Rollerfahrerin zu Fall

(wS/ots) Siegen 23.11.2015 | Einer 19-jährigen Motorrollerfahrerin wurde am Samstagmorgen um neun Uhr auf der Samuel-Frank-Straße in Siegen an der Einmündung zur „Untere Rolandstraße“ von einem Pkw die Vorfahrt genommen.

blaulicht

Symbolbild

Die junge Frau bremste deshalb und kam dabei zu Fall. Der circa 40 Jahre alte Pkw-Fahrer stieg zwar zunächst aus, dann setzte er sich jedoch wieder in sein Auto und fuhr davon. Ein nachfolgender Taxifahrer hielt ebenfalls noch an und erkundigte sich nach dem Befinden der bei dem Unfall verletzten jungen Frau, die anschließend ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurde. Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Unfallgeschehens – insbesondere den Taxifahrer – sich beim Siegener Verkehrskommissariat unter 0271-7099-0 zu melden.
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .