Flugzeugabsturz bei Wetzlar – Pilot kommt ums Leben

(wS/ots) Gießen – 25.12.2015 Ein 56-jähriger Pilot aus Solms stürzte am Heiligabend gegen 16:00 Uhr mit seinem einmotorigen UL-Flugzeug in der Gemarkung Münchholzhausen bei Wetzlar aus ungeklärter Ursache ab. Das Flugzeug stürzte in ein Waldgebiet, der Pilot kam bei dem Unfall ums Leben. Gestartet war das Flugzeug von dem nahegelegenen Flugplatz in Lützelinden. Spezialisten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung sind in die Ermittlungen am Unfallort eingebunden.

Flugzeugabsturz-Wetzlar

Foto: Jörg Fritsch