Prellballturnier des TVG Buschhütten am 2.April

(wS/sp) Kreuztal 27.03.2016 | Am Samstag den 2. April veranstaltet der TVG Buschhütten sein alljährliches Prellballturnier.

Mit 18 Mannschaften ist es seit einer Woche fast ausgebucht und zählt bereits seit vier Jahren zu den größten Turnieren in der Freizeitklasse. Zu den Favoriten in diesem Jahr zählen die Turniersieger aus 2014, die Barmer TG, die alles daran setzten werden erneut ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Zu dem engen Favoritenkreis zählt aber auch die Mannschaft von Friesen Haspe (Hagen).

2016-03-27_Kreuztal_Prellballturnier des TVG Buschhütten am 2.April_Plakat_Verein

Auch an Deutschlands Hochschulen hat der Prellballsport Einzug gehalten. Zum zweiten Mal nimmt die Hochschule Münster mit zwei Mannschaften an dem Turnier teil. Eine Außenseiterrolle spielen die Siegerland-Wittgensteiner Mannschaften von TV Niederschelden, Friesen Klafeld, TV Feudingen und TVG Buschhütten.

Nicht unterschätzen sollte man die Jugendmannschaften vom TV Winterhagen, die sich in den vergangen Wochen für die Deutsche Meisterschaft qualifizierten. Jung und Alt werden sich am Samstag spannende und packende Spiele leisten.

Spielbeginn ist um 12 Uhr in der Dreifachturnhalle Stählerwiese Kreuztal. Siegerehrung ist für 18 Uhr geplant.

Weitere Informationen erteilt Michael Dittmann unter der Mailadresse michael.dittmann@tvg-buschhuetten.de oder telefonisch unter 0175-8788125.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]