Hundebadetage im Rothaarbad kamen sehr gut an

(wS/red) Bad Berleburg 29.10.2016 | Normalerweise dürfen sie nicht ins Freibad – aber am 02. und 20. Oktober war das Freiluftbecken des Rothaarbades in Bad Berleburg für Hunde reserviert. Nach Saisonende fanden im chlorfreien Becken zwei Hundebadetage statt.

Bereits in den vergangenen Jahren haben sich Hundeschulen mit der Bitte an die Stadt Bad Berleburg gewandt, das Rothaarbad nach Abschluss der Freibadsaison für ein Hundeschwimmen zur Verfügung zu stellen. Auch zahlreiche Hundebesitzer zeigten Interesse, mit ihren Hunden das Bad zu besuchen. Dies konnte ermöglicht werden, da das komplette Beckenwasser nach Saisonende zur Einwinterung der Anlage in den Becken verbleibt und im kommenden Frühjahr ohnehin komplett ausgetauscht werden muss. Beeinträchtigungen für die Freibadsaison 2017 des Folgejahres sind also nicht zu erwarten.

Hundespaß im Rothaarbad (Foto: Stadt Bad Berleburg)

Hundespaß im Rothaarbad (Foto: Stadt Bad Berleburg)

In diesem Jahr konnte die Stadt Bad Berleburg die erfolgreiche Aktion mit Unterstützung folgender Partner an gleich zwei öffentlichen Hundebadetagen durchführen:

• Hundeschule Edertal Jutta Born
• Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Arfeld Dr. Ulrike Jochims
• Tier-Physiotherapeutin Manuela Nickel
• Krambambulli Jagdhundehilfe aus Gießen
• Raiffeisen Wittgenstein-Hallenberg durch Andreas Imhof

Neben der Bereitstellung der Becken gab es eine tierärztliche und physiotherapeutische Beratung sowie eine Anleitung für Spiel und Spaß im Wasser des Freibades. Das Hundeschwimmen im Rothaarbad war sowohl für die vierbeinigen Teilnehmer als auch deren Frauchen und Herrchen eine gelungene Veranstaltung. Alle hatten viel Spaß, und es gab sogar Zweibeiner, die sich mit ihren Hunden im Wasser tummelten, was prompt mit ein paar Sonnenstrahlen belohnt wurde. Die von der Raiffeisen Wittgenstein-Hallenberg bereitgestellten Hundefutterproben hatten sich die Hunde nach der Veranstaltung redlich verdient.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="28"]