Kühltransporter verliert Fleisch

(wS/ots) Wilnsdorf  11.10.2016 Der 74-jährige Fahrer eines Frischfleisch-Sattelzuges befuhr am frühen Dienstagabend die Steigung der B 54 von Wilnsdorf kommend in Fahrtrichtung Kalteiche.

Durch einen Beschleunigungsvorgang verrutscht die Ladung und durchschlug die heckseitigen Ladetüren. Es fielen ca. 5 t verkaufsfertiges Schweinefleisch auf die Fahrbahn.

whatsapp-image-2016-10-11-at-19-16-53

Die Fahrbahn in Fahrtrichtung Kalteiche war längerfristig gesperrt. Es wurden umfangreiche Aufräumarbeiten notwendig.

Foto: wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]