Einbrecher von Überwachungskamera aufgenommen

(wS/red) Attendorn 15.11.2016 In der Nacht auf den 14. August dieses Jahres brach ein bislang unbekannter Mann in ein Altenheim in der Hansastraße in Attendorn ein.

2016-11-15_olpe_einbruch_altenheim_fahndungsfotos-3

Nachdem er im Bürotrakt mehrere Schränke aufgebrochen und aus den Räumlichkeiten Briefmarken und Schreibartikel im Gesamtwert von etwa 100 Euro entwendet hatte, verließ er den Tatort zunächst unerkannt.

2016-11-15_olpe_einbruch_altenheim_fahndungsfotos-1

Der Einbrecher wurde jedoch von der Überwachungskamera im Gebäude mehrfach aufgenommen. Auf den Bildern ist zu sehen, dass er das Gebäude an dem Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr zunächst mit heller, sommerlicher Straßenkleidung betritt. Etwa zwei Stunden später sucht er den Tatort mit dunkler Kleidung (dunkle Hose, graue Jacke, dunkle Basecap und Arbeitshandschuhe) erneut auf, um den Einbruchdiebstahl in „Arbeitskleidung“ zu vollenden.

2016-11-15_olpe_einbruch_altenheim_fahndungsfotos-2

Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann auf den Fotos der Überwachungskamera? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter der Telefon 02761/9269-6200 (Kriminalkommissariat 2) oder 02761/9269-0 (24-h-Erreichbarkeit) sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Fotos: Kreispolizeibehörde Olpe

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier