Tagesarchiv: 18. November 2016

Unfallflucht auf Gelände eines Autohauses

Polizei bittet um Hinweise (wS/ots) Siegen-Weidenau 18.11.2016 | In der Zeit von Donnerstag (17.11.2016) 17:00 Uhr bis Freitag (18.11.2016) 04:00 Uhr beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug einen Skoda auf dem Gelände eines Autohauses an der Weidenauer Straße. Der weiße Skoda stand über Nacht in der Lieferantenzufahrt. Dort rammte ein noch unbekanntes Fahrzeug den Skoda im Heckbereich und richtete dabei einen Schaden in ...

Weiterlesen »

Einbruch zur Tageszeit – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Kreuztal 18.11.2016 | Am Donnerstag (17.11.2016), in der Zeit zwischen 16:50 Uhr und 20:15 Uhr, drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Ernsdorfstraße ein. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und kletterten in das Haus. Dort entwendeten sie ein Messer und ein Handy. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt und ...

Weiterlesen »

Einbruch in Pfarrhaus und in Grundschule

(wS/ots) Kreuztal 18.11.2016 | In der Zeit von Donnerstagnachmittag (17.11.2016) bis Freitagmorgen (18.11.2016) drangen Unbekannte in ein Pfarrhaus in der Pfarrstraße ein. Die Einbrecher schlugen ein Fenster ein und kletterten in das Haus. Dort entwendeten sie Bargeld und einen Laptop. Der Schaden insgesamt beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Im gleichen Zeitraum verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zur Grundschule in ...

Weiterlesen »

Unfallflüchtiger gestellt – Unter Drogeneinfluss unterwegs

(wS/ots) Siegen 18.11.2016 | Am Donnerstag kurz nach 22:00 Uhr krachte ein 19-Jähriger mit seinem BMW in mehrere Mülltonnen und in eine Mauer im Brüderweg. Nachdem er den Schaden begutachtet hatte, setzte er unbeeindruckt seine Fahrt fort. Aufgrund guter Zeugenhinweise konnte eine Streife der Siegener Wache den Flüchtigen noch in der Nähe anhalten. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten Anzeichen ...

Weiterlesen »

Studierende werden zu „Barrierecheckern“

Zusammen mit Projektpartnern hilft die Universität Siegen Freizeitanbietern und Kulturschaffenden, ihre Angebote barrierefrei zu gestalten. Auf www.informierbar.de können Menschen mit Behinderungen vorab prüfen, wie barrierefrei ein Gebäude ist. (wS/red) Siegen 18.11.2016 | Was mache ich, wenn ich in der Bibliothek an einer Lesung teilnehmen möchte, aber hörgeschädigt bin und es in der Bibliothek keine Hilfsmittel gibt, damit ich der Autorin ...

Weiterlesen »

Rund 250 junge Leute simulieren Vereinte Nationen

(wS/red) Siegen 18.11.2016 | Die „Vereinten Nationen“ zu Gast im Ratssaal der Stadt Siegen: Wo sonst Kommunalpolitiker debattieren, schlüpften jetzt (Donnerstag, 17. November 2016) zum Auftakt des UN-Planspiels SiegMUN („Model United Nations“) mehr als 120 Studierende sowie Schülerinnen und Schüler in die Rollen von UN-Delegierten. Der stellv. Bürgermeister Jens Kamieth begrüßte die jungen auswärtigen und heimischen Gäste: „Sie sind nach ...

Weiterlesen »

Vollsperrung der A45 am Samstag bei Siegen in Richtung Dortmund

(wS/red) Siegen/A45 18.11.2016 | Wegen einer dringenden Fahrbahnreparatur in einer Baustellenverkehrsführung muss die A45 am Samstag (19.11.) von 9 bis etwa 12 Uhr zwischen den Anschlussstellen Siegen/Netphen und Freudenberg in Fahrtrichtung Dortmund voll gesperrt werden. Der Verkehr wird ab der Anschlussstelle Siegen/Netphen über die Hüttentalstraße zum Autobahnkreuz Olpe wieder auf die A45 geführt. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »

Austausch von Wasserzählern – Kreuztaler Bürger erhalten falsche Anschreiben

(wS/red) Kreuztal 18.11.2016 | Aktuell erhalten die Kreuztaler Bürger ein Anschreiben der Osthessen Netz GmbH, in dem ein Wasserzählerwechsel durch die Firma SGW Metering angekündigt wird. Hierbei handelt es sich um ein Versehen: Alle Zähler- und Kundenangaben auf dem Anschreiben beziehen sich nicht auf Kreuztaler Wasserzählerdaten. Die Kreuztaler Wasserzähler werden grundsätzlich und ausschließlich von den Mitarbeitern des Städtischen Wasserwerkes gewechselt. ...

Weiterlesen »

Nächtlicher Brand in Halle eines fleischverarbeitenden Betriebs

(wS/ots) Netphen 18.11.2016 | Am Donnerstag (17.11.2016) um 23:40 Uhr kam es in einer offenen Halle eines fleischverarbeitenden Betriebs in der Oberen Industriestraße zu einem Brand. In der Halle befand sich ein Kompressor, der aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten war. Die Netphener Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Das ...

Weiterlesen »

Bis auf weiteres keine Geflügelschauen und -märkte in Siegen-Wittgenstein

Vorbeugender Schutz vor Geflügelpest (wS/red) Siegen-Wittgenstein 18.11.2016 | In ganz Nordrhein-Westfalen dürfen bis auf weiteres keine Geflügelausstellung, -märkte oder ähnliche Veranstaltungen durchgeführt werden. Das geht aus einem Runderlass des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW hervor. Damit soll die Ausbreitung der Geflügelpest eingedämmt werden. Bundesweit steigt die Zahl von verendeten Wildvögeln täglich, bei denen das ...

Weiterlesen »