Alkoholisierter Autofahrer liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

(wS/ots) Bad Berleburg – Heinsberg 26.12.2016 | In der Nacht zum 2. Weihnachtsfeiertag, um 04:30 Uhr, versuchte ein 30jähriger, alkoholisierter Autofahrer sich einer Polizeikontrolle durch Flucht zu entziehen. Die Verfolgungsfahrt führte von Bad Berleburg ins sauerländische Heinsberg und von dort in das angrenzende Waldgebiet. Hier bremste der Autofahrer plötzlich und setzte seine Flucht zu Fuß fort. Im Rahmen des Anhaltevorgangs kam es zu einer Kollision zwischen dem Streifenwagen und dem Auto des 30Jährigen. Der Autofahrer konnte nach kurzer Verfolgung gestellt werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro.

unfall-verfolgungsfahrt

unfall-verfolgungsfahrt4

unfall-verfolgungsfahrt3

unfall-verfolgungsfahrt-polizei

Fotos: privat

einsatzfahrt-unfall-polizei

Foto: Andreas Trojak / wirSiegen.de

44 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute