Andre Nowak kehrt zurück zum FC Hilchenbach

Der FC Hilchenbach freut sich über einen weiteren Spieler, der sich zur Rückkehr in die Winterbacharena entschlossen hat.

(wS/red) Hilchenbach 18.07.2017 | Andre Nowak war in der abgelaufen Saison für den Landesligaaufsteiger VfL Bad Berleburg aktiv und schloss sich nun wieder seinem Heimatverein an. Der 20-jährige hatte vor seinem Gastspiel im Wittgensteiner Land alle Jugendmannschaften des FCH erfolgreich durchlaufen. Er ist sowohl im Mittelfeld, wie auch im Angriff variabel einsetzbar und passt auch vom Alter her gut in die junge Mannschaft von Trainer Eberhard Stötzel. Durch die Verpflichtung von Andre erhofft man sich beim FC Hilchenbach in erster Linie mehr Flexibilität im Angriffsspiel.

Andre Nowak kehrt zurück zum FC Hilchenbach (Fotos: Verein)

Zuvor hatten außerdem Andreas Spies, Sebastian Spelz und Lukas Knüppel für die kommende Saison bei ihrem alten Verein in der Winterbach zugesagt.

v.l.: Andre Nowak, Andreas Spies, Sebastian Spelz, Lukas Knüppel

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier