Tagesarchiv: 27. Juli 2017

Seniorin bei Auffahrunfall schwer verletzt

(wS/ots) Kreuztal 27.07.2017 | Ein 75-jähriger Mazda-Fahrer übersah am frühen Mittwochabend in Kreuztal-Buschhütten ein auf der Siegener Straße (L 908) verkehrsbedingt stehendes bzw. abbiegendes Fahrzeug und fuhr auf dieses auf. Die gleichaltrige Seniorin am Steuer des vorausfahrenden Autos zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Bei dem Unfall entstand zudem ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben ...

Weiterlesen »

Sportfreunde-Spieler Beier erleidet Kreuz- und Innenbandriss

(wS/red) Siegen 27.07.2017 | Die Fußballer Sportfreunde Siegen werden mehrere Monate auf Marco Beier verzichten müssen. Der 22-Jährige zog sich beim gestrigen Germanen-Cup Spiel gegen Rot-Weiß Hünsborn einen Riss des vorderen Kreuzbands und des Innenbands zu. Eine Operation ist unumgänglich und wird voraussichtlich in der kommenden Woche stattfinden. „Das ist absolut bitter und tut uns unheimlich leid für Marco. Er ist ...

Weiterlesen »

„Die Branche brummt“

Das Department Architektur der Uni Siegen übergab Zeugnisse an Bachelor- und Master-AbsolventInnen. Die Berufsaussichten seien so gut wie nie, sagt Department-Sprecher Prof. Bert Bielefeld. (wS/red) Siegen 27.07.2017 | „Wie Geröll, das einfach hingeworfen wurde“, beschreibt Prof. Peter Karle die Arbeit von Aydin Kamber. Das klingt wie Kritik, ist aber ein Lob. Kamber hat sich in seiner Master-Arbeit damit beschäftigt, wie ...

Weiterlesen »

Gullideckel ausgehoben: 5.000 Euro Schaden an zwei Fahrzeugen

(wS/ots) Neunkirchen 27.07.2017 | Unbekannte hebelten in der Nacht zu Donnerstag in Neunkirchen-Salchendorf mitten auf der Arbachstraße einen Gullideckel heraus. Ein Audifahrer bemerkte die so geschaffene tückische Gefahrenstelle zu spät und fuhr um 04.30 Uhr trotz noch eingeleiteter Vollbremsung mit seinem Pkw auf den ausgehobenen Gullideckel auf. Ein nachfolgender Mercedesfahrer leitete ebenfalls noch ein Bremsmanöver ein, konnte einen Zusammenprall mit ...

Weiterlesen »

Unfallflüchtiger hinterlässt 6.000 Euro Schaden

(wS/ots) Hilchenbach 27.07.2017 | Am Mittwochmorgen um 08.15 Uhr kam einem 31-jährigen Fahrer eines schwarzen BMW mit EN-Kennzeichen in Hilchenbach auf der B 508 zwischen Vormwald und der B 62 in einem Kurvenbereich ein noch unbekannter Pkw auf seiner Fahrbahn entgegen. Bei dem Ausweichmanöver kam der BMW von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke, wobei ein Schaden von ...

Weiterlesen »

Flucht vor Polizei endet in Schotterbett! 29-Jähriger mit gleich zwei Haftbefehlen gesucht

(wS/ots) Siegen/Wilnsdorf 27.07.2017 | Die Flucht vor der Polizei endete in der Nacht zu Donnerstag für einen mit zwei Haftbefehlen gesuchten 29-jährigen Mann in einem Schotterbett einer Wilnsdorfer Baustelle. Um kurz nach vier Uhr beabsichtigte eine zivile Streifenwagenbesatzung der Siegener Polizeiwache in Kaan-Marienborn einen verdächtigen VW Phaeton mit auswärtigem Kennzeichen anzuhalten und zu kontrollieren. Der am Steuer sitzende 29-jährige Mann aus ...

Weiterlesen »

Kontrolle verloren! Autofahrerin kommt von Straße ab und prallt gegen Baum

(wS/khh) Wilnsdorf 27.07.2017 | Erstmeldung | Am Donnerstagmorgen, gegen 07:30 Uhr, ereignete sich auf der L723 ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Eine 44-Jährige war mit ihrem Kleinwagen von Wilden in Richtung Wilnsdorf unterwegs. Auf einer Steigungsstrecke verlor sie sie in einem Kurvenbereich auf regennasser Fahrbahn, laut Polizei auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über ihren Pkw. Sie kam von ...

Weiterlesen »

AfD-Kreisverband Siegen-Wittgenstein hat neuen Vorstand

(wS/afd)  27.07.2017 Siegen | Der Kreisverband siegen Wittgenstein der AfD ( Alternative für Deutschland) hat einen neuen Kreisvorstand, der bereits nach seiner konstituierenden Sitzung seine Tätigkeit aufgenommen hat. Zur Wahl des Vorstands standen Michael M. Schwarzer und der langjährige Beisitzer Werner Bernshausen nicht mehr zur Verfügung. Als Vorstandssprecher kandidierte Michael Schlembach, der bisherige stellv. Vorstand, der sich über die Landesliste der ...

Weiterlesen »

Kleine Köpfe – große Töpfe

Drei Großmütter kochten und backten mit coolen Kids (wS/red) Netphen 27.07.2017 | Dass es bei Oma am besten schmeckt, davon konnten sich auch jetzt wieder 10 Mädchen und 2 Jungen im Alter zwischen 7 und 14 Jahren überzeugen, die mit drei gestandenen Großmüttern Gisela Bruch, Roswitha Schmeck und neu im Team Marlies Kettner in der Schulküche der Sekundarschule Netphen die ...

Weiterlesen »