Autofahrer mittels Laser geblendet

Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Wilnsdorf 01.09.2017 | Am Mittwoch- und Donnerstagabend jeweils in der Zeit zwischen 21.45 und 22.15 Uhr blendete ein noch Unbekannter aus einem Waldstück heraus in Wilnsdorf im Bereich der L 722 zwischen Rudersdorf und Gernsdorf vorbeifahrende Autofahrer mittels eines Laserpointers.

Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt diesbezüglich wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet dabei um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0.

Symbolbild

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier