Kommunalpolitische Ära beendet: Petra Weskamp schied aus Wilnsdorfer Gemeinderat aus

(wS/red) Wilnsdorf 03.11.2017 | „Wer wie Sie über drei Jahrzehnte hinweg die Politik in der Gemeinde Wilnsdorf aktiv und an führender Stelle mitgestaltet hat, verdient nicht nur die höchste Auszeichnung, die die Gemeinde Wilnsdorf zu vergeben hat, sondern unser aller Anerkennung und Hochachtung“. Mit herzlichen Worten und dem Wappenteller der Gemeinde Wilnsdorf verabschiedete Bürgermeisterin Christa Schuppler kürzlich Petra Weskamp aus dem Gemeinderat. Die Wilgersdorferin, zweitdienstältestes Ratsmitglied, hatte ihr Mandat zum 31. Juli 2017 niedergelegt, in der vergangenen Sitzung des Gemeinderates galt es offiziell Abschied zu nehmen.

Nach 33jähriger kommunalpolitischer Arbeit, davon 28 Jahre im Rat der Gemeinde Wilnsdorf, legte Petra Weskamp (l.) ihr Mandat ab. Bürgermeisterin Christa SChuppler überreichte zum Abschied den Wappenteller der Gemeinde Wilnsdorf.

Petra Weskamp gehörte als Mitglied der SPD-Fraktion dem Gemeinderat seit 23. Oktober 1989 an. Vorher war sie bereits für eine Wahlperiode als Sachkundige Bürgerin tätig. Weskamp arbeitete im Hauptausschuss, im Schulausschuss, im Ausschuss für Soziales, Familie und Senioren und im Kulturausschuss mit und war von 1994 bis 1999 zweite stellvertretende Bürgermeisterin. 1999 übernahm sie den stellvertretenden Fraktionsvorsitz der SPD, ab Oktober 2001 führte sie die Fraktion an.

„Sie blicken auf eine 33-jährige, höchst engagierte Arbeit in den politischen Gremien der Gemeinde Wilnsdorf zurück“, fasste Schuppler zusammen. „Dabei haben Sie Ihr politisches Amt stets ernst genommen und sich verantwortungsvoll für die Gemeinde Wilnsdorf und die hier lebenden Menschen eingesetzt“. Dafür gebühre ihr der herzliche Dank des gesamten Rates, sprach Schuppler stellvertretend für die Anwesenden.

Weskamps Nachfolge im Gemeinderat hat die Obersdorferin Ilka Setzer angetreten. Sie war bisher als Sachkundige Bürgerin im Ausschuss für Familie und Soziales tätig.

Foto: Gemeinde Wilnsdorf

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier