Mit gestohlenem Pkw unterwegs: Vorläufige Festnahme

(wS/ots) Siegen 07.11.2017 | Beamte der Polizeiwache Siegen nahmen in der Nacht zu Montag einen 33-jährigen Autofahrer vorläufig fest. Der Siegener ist dringend verdächtig, den von ihm geführten blauen VW Golf zuvor in Siegen entwendet zu haben. An dem Pkw waren falsche Kennzeichen angebracht. Im Innenraum des Fahrzeugs fanden die Beamten diverse Gegenstände, die möglicherweise aus Einbruchsdiebstählen stammen könnten. Der 33-Jährige, der zudem unter Drogeneinfluss stand und keine Fahrerlaubnis besaß, wurde vorläufig festgenommen und der Wache zugeführt. Jetzt ermittelt das Kriminalkommissariat gegen ihn.

Symbolbild

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier