Zwei BMW X5 ausgeschlachtet – Zeugen gesucht

(wS/ots) Kreuztal 05.04.2018 | In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag schlugen Unbekannte bei einem in Kreuztal-Ferndorf im Sanddornweg stehenden schwarzen BMW X 5 eine Scheibe ein und demontierten und entwendeten anschließend das Lenkrad des Fahrzeugs sowie das fest eingebaute BMW-Navigationssystem. Der Beutewert beträgt rund 2500 Euro.

In der selben Nacht ereignete sich in Ferndorf eine weitere gleichgelagerte Straftat. Bei einem im Loher Weg geparkten silbernen BMW X 5 wurde ebenfalls eine Scheibe eingeschlagen und anschließend das Lenkrad und das eingebaute Navigationssystem entwendet. Beuteschaden auch hier mehrere tausend Euro.

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Kreuztaler Kriminalkommissariat unter 02732-909-0 zu melden.

Symbolfoto: dblack / pixelio.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier