Besuch aus der Partnerstadt Leeds: Seniorengruppe zu Gast in Siegen

(wS/red) Siegen 03.05.2018 | Seit rund 15 Jahren besteht eine lebhafte Austauschpartnerschaft zwischen Seniorinnen und Senioren aus Siegen und der Partnerstadt Leeds. Zum Auftakt der diesjährigen Austauschbegegnung begrüßte Bürgermeister Steffen Mues die britischen und deutschen Gäste bei einem feierlichen Empfang im historischen Ratssaal.

„Indem Sie die Städtepartnerschaft zwischen Leeds und Siegen so lebendig gestalten, tragen Sie dazu bei, dass die freundschaftliche Beziehung zwischen unseren Städten und unseren Nationen lebendig bleibt“, würdigte Mues das langjährige Engagement der Gäste, die größtenteils seit vielen Jahren an dem Austausch teilnehmen. „So können wir ein Verständnis für die Unterschiede, aber auch besonders für die Gemeinsamkeiten der Nationen entwickeln und Freundschaften schließen“, hob Mues hervor.

Auch in diesem Jahr ist wieder eine Seniorengruppe aus der Partnerstadt Leeds zu Gast in Siegen (Foto: Stadt Siegen)

Noch bis zum 7. Mai 2018 ist die britische Seniorengruppe zu Gast in Siegen. Der Siegener Seniorenbeirat, der städtische Seniorenbeauftragte Lars Dörr sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Englischkurses im Haus Herbstzeitlos haben ein vielseitiges Programm für die Besucherinnen und Besucher vorbereitet. Unter anderem besichtigt die Gruppe den Campus Unteres Schloss der Universität Siegen und besucht den Wollmarkt in Bad Berleburg.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier