Durch die Hecke gegen die Hauswand: Polizei sucht Unfallflüchtigen

(wS/ots) Kreuztal 28.05.2018 | Am frühen Montagmorgen in der Zeit zwischen 00:00 Uhr rund 02:45 Uhr ereignete sich eine Unfallflucht an der Hagener Straße. Ein unbekannter Fahrer beschädigte an der Einmündung Lange Wiese eine Hauswand und eine Gartenhecke. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand wendete der Fahrer im Einmündungsbereich vermutlich seinen Lastwagen oder Sprinter. Dabei fuhr er rückwärts zunächst durch die Hecke und anschließend gegen die Hauswand. Danach flüchte der unbekannte Fahrer von der Unfallstelle und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Das Kreuztaler Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 02732-9090.

Archivbild: Kay-Helge Hercher

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier