Unfallflüchtiger hinterlässt 2000 Euro Sachschaden

Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 04.05.2018 | Am Montag gegen 14 Uhr beschädigte ein noch unbekannter Fahrzeugführer bei einem Fahrstreifenwechsel in Weidenau auf der Weidenauer Straße einen schwarzen 5er BMW mit BC-Kennzeichen. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort und ließ den Geschädigten auf einem Schaden von rund 2000 Euro sitzen. Das unfallflüchtige PKW hatte eine weiße Farbe und trug ein SI-Kennzeichen mit den Endziffern 109.

Das Siegener Verkehrskommissariat bittet mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise zu dem Unfallflüchtigen unter 0271-7099-0.

Symbolfoto: M.Groß

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier