11. Arzt-Patienten-Seminar zu Darmerkrankungen

Experten beantworten Patientenfragen

(wS/red) Siegen 12.07.2018 | Bereits zum 11. Mal findet das Arzt-Patienten-Seminar zu chronisch entzündlichen Darmerkrankungen am Samstag, 14. Juli, von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr in der Siegerlandhalle (Hüttensaal, Koblenzer Str. 151 in Siegen) statt. Nach über einem Jahrzehnt geprägt von Austausch und Vermittlung von Fachwissen gehört die Kooperationsveranstaltung des Kreisklinikums Siegen und der Deutschen Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV) schon ein Stück weit zur Tradition. Viele Betroffene haben ähnliche Probleme und Fragen, die gemeinsam mit den erfahrenen Siegener Ärzten und Selbsthilfegruppen besprochen und geklärt werden können.

„Neben der Vorstellung von Neuerungen in der Forschung und Wissenschaft zu chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) kommen vor allem auch die Patientinnen und Patienten zu Wort“, erklärt Dr. Stefan Schanz, Chefarzt Medizinische Klinik I für Gastroenterologie, Nephrologie und Dialyse des Kreisklinikums Siegen. „Insbesondere im Bereich der sogenannten Antikörpertherapien gibt es zahlreiche neue Erkenntnisse.“

Bereits zum 11. Mal findet das Arzt-Patienten-Seminar zu chronisch entzündlichen Darmerkrankungen am Samstag, 14. Juli, von 9.30 Uhr – 13.30 Uhr in der Siegerlandhalle (Hüttensaal, Koblenzer Str. 151 in Siegen) statt. (Archivbild: Kay-Helge Hercher)

Häufig sind auch Kinder von CED betroffen, die eine spezielle Form der Behandlung und Zuwendung benötigen. Auch diese Besonderheiten und Herausforderungen werden im Rahmen eines kurzweiligen Vortrags thematisiert. Abgerundet wird das Themenfeld durch die Möglichkeiten der modernen Darmchirurgie, die oft eine vorteilhaftere Behandlungsoption darstellt, als eine nebenwirkungsreiche Medikamentengabe.

Der Fokus liegt, neben geballtem Fachwissen, jedoch wie in den Vorjahren auf den Fragen und persönlichen Anliegen der Besucherinnen und Besucher, die sowohl zwischen als auch nach den einzelnen Vorträgen die Möglichkeit haben, die Experten zu ihrer persönlichen Situation um Rat zu bitten.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier