Hecke durch Feuerwerkskörper in Brand gesetzt

(wS/ots) Siegen-Niederschelden 24.08.2018 | Am Donnerstagabend (23.08.2018) ist die Hecke eines Grundstücks am Brandzecher Weg in Siegen-Niederschelden in Flammen aufgegangen. Die Brandursache offenbarte sich prompt: Unbekannte warfen einen Feuerwerkskörper in den Garten eines Privatgrundstücks. Dieser entzündete das Buschwerk und richtete Schaden in einer geschätzten Höhe von 250 Euro an. Die Täter entkamen unerkannt.

Symbolfoto: wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier