Siegen – Schwimmkurse für „Meerjungfrauen“ im Löhrtor-Bad

(wS/red) Siegen 16.10.2018 | Am Samstag, 20. Oktober: Schwimmkurse für „Meerjungfrauen“ im Löhrtor-Bad

Kinder, die lernen möchten so grazil wie eine Nixe zu schwimmen, können am Samstag, 20. Oktober 2018, im städtischen Hallenbad Löhrtor an drei Meerjungfrauenschwimmkursen teilnehmen. Die Kurse finden zwischen 12.00 und 16.00 Uhr statt.

Mit einem speziellen Kostüm imitieren die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer die wellenartige Körperbewegung und das Schlagen der Schwanzflosse, um sich so wie Meerjungfrauen im Wasser fortzubewegen. Das Kostüm wird von der Hüfte abwärts getragen und besteht aus einem Badeanzugstoff und einer passenden sogenannten Monoflosse.

Foto: Schwimmschule Lahn-Dill GbR

Ein Kurs dauert jeweils 70 Minuten. Die Kosten betragen (zusätzlich zum regulären Schwimmbadeintritt) 30 Euro. Im Preis enthalten sind neben der Teilnahme auch die Anmeldegebühr sowie die Ausleihe von Kostüm und Flosse. Mitmachen können Kinder ab sieben Jahren, die das Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ gemacht haben.
Die Anmeldung erfolgt über die Homepage der Schwimmschule Lahn-Dill, die die Kurse organisiert (www.flossentraum.de). Weitere Infos zu den städtischen Bädern gibt es auf www.schwimmbaeder-siegen.de.