Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

(wS/ots) Siegen 25.06.2019 | Am Montagmorgen(24.06.2019) ist es in Siegen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten gekommen.

Eine 21-Jährige Fordfahrerin fuhr auf der Siegener Straße aus Richtung Achenbach. Beim Vorbeifahren an einem auf der Fahrbahn geparkten Volkswagen samt Anhänger übersah die 21-Jährige eine entgegenkommende Renaultfahrerin. Es kam zu einem Zusammenstoß. Durch die Kollision wurde der Ford gegen den geparkten Volkswagen geschleudert.

Sowohl die 21-Jährige als auch die 52-jährige Renaultfahrerin wurden leicht verletzt. Die Fordfahrerin wurde zur weiteren Behandlung in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Ford und Renault wurden abgeschleppt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehr als 20.000Euro.

Archivbild: wirSiegen

Anzeige/Werbung –
Online Werbung auf wirSiegen.de – Infos hier