Hilchenbach: Bus beim Fahrstreifenwechsel berührt- 1 Leichtverletzter

(wS/red) Hilchenbach 19.09.2019 | Pkw-Fahrerin touchiert Bus, 1 Verletzter Fahrgast

In Hilchenbach ist es am Mittwochnachmittag (18.09.2019) zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person gekommen. Gegen 14:00Uhr touchierte eine 65-jährige Audifahrerin in der Herrenwiese beim Fahrstreifenwechsel einen neben ihr fahrenden Omnibus.

Durch die Kollision stürzte ein 55-jähriger Fahrgast im Omnibus und verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 2500,- Euro.

Symbolfoto wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier