„Siegener Forum Gesundheit“ -Schilddrüse im Fokus-

(wS/red) Siegen 04.09.2019 | Nuklearmediziner referiert beim „Siegener Forum Gesundheit“ am 12. September

Siegen. Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen: So lautet das Thema beim „Siegener Forum Gesundheit“, zu dem die Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen am Donnerstag, 12. September, einlädt. Beginn ist um 19 Uhr in der Cafeteria des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen. Dabei referiert der Siegener Nuklearmediziner Privatdozent Dr. Deniz Kahraman.

Der Experte stellt vor, wie Schilddrüsenhormone den menschlichen Körper beeinflussen, welche Krankheiten es gibt und wie sie diagnostiziert oder auch behandelt werden. Im Anschluss beantwortet er Fragen der Besucher. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Der Vortrag wird von Gebärdendolmetschern übersetzt.


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier