Spur der Verwüstung – BMW außer Kontrolle – zwei Verletzte

(wS/red) Neunkirchen 29.01.2020  | Am frühen Mittwochabend hat ein BMW-Fahrer auf der Frankfurter Straße in Zeppenfeld die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.  Das Auto rammte ein Verkehrsschild, überfuhr einen Zaun und krachte in eine Garage. Der Fahrer, der sein Fahrzeug kurz vor dem Crash stark beschleunigte, sowie sein Beifahrer wurden bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Während der Unfallaufnahme musste die Frankfurter Straße gesperrt werden, auch die Feuerwehr war im Einsatz.

Fotos: wirSiegen.de

Update: Der 19-jährige Fahrer hat sich mit seinem BMW überschlagen, bei dem Beifahrer handelt es sich um einen 20-jährigen Mann.