Monatliche Archive März 2020

Corona-Virus – 29 Personen wieder gesund – hunderte Personen unter Quarantäne

(wS/si) Kreis Siegen-Wittgenstein 31.03.2020 | Heute sind im Kreisgesundheitsamt acht weitere positive Testergebnisse zu verzeichnen. Damit haben sich seit Beginn der Pandemie 119 Personen im Kreis Siegen-Wittgenstein mit dem Corona-Virus infiziert. Zehn Patienten konnten als Genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Damit stieg deren Zahl auf 29 an, so dass aktuell 89 Personen erkrankt sind. Ein Patient war ...

Weiterlesen »

Ob Mensch oder Tier – #siwiHilft – bereits über 300 registrierte Helfer

(wS/si) Kreis Siegen-Wittgenstein 31.03.2020 |Organisierte Nachbarschaftshilfe von Kreis und Hilfsorganisationen erfolgreich gestartet Über 300 registrierte Helfer – Tendenz steigend – und zahlreiche erfolgreiche Einsätze, bei denen Menschen in Siegen-Wittgenstein schnell Unterstützung erhalten haben: Das ist die erfolgreiche Bilanz von #siwiHilft bereits zwei Wochen nach dem Start. „Die Welle der Hilfsbereitschaft ist wirklich beeindruckend! Das macht Mut in diesen für uns ...

Weiterlesen »

Weitere therapeutische Dienstleistungen sind erlaubt

(wS/red) Bad Berleburg 31.03.2020 | Mit einem Erlass des NRW-Gesundheitsministeriums wurde die aktuell geltende Verordnung zur Corona-Pandemie angepasst. Die Stadt Bad Berleburg informiert über die wichtigsten Änderungen. Nach einem aktuellen Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen ist die Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus aktualisiert worden. Das war Thema in der Sitzung des ...

Weiterlesen »

Mähsaison auf den Friedhöfen in Neunkirchen beginnt in Kürze

(wS/red) Neunkirchen 31.03.2020 | Mähsaison beginnt In Kürze wird auf den Friedhöfen der Gemeinde Neunkirchen mit den Mäharbeiten begonnen. Um die Arbeiten zu erleichtern, bittet die Gemeindeverwaltung, den Blumenschmuck und sonstige Gegenstände (etwa Grablampen, Steine u. ä.) von den Wiesengrabstätten abzuräumen. Dadurch wird der Aufwand verringert. So kann eine reibungslose und schnelle Erledigung der Mäharbeiten ermöglicht werden. Sollte sich zum ...

Weiterlesen »

Eierwerfer traf 10-Jährigen und Autos: Polizei ermittelt

(wS/red) Siegen/Freudenberg 30.03.2020 | Eierwerfer traf 10-Jährigen und Autos: Polizei ermittelt Am Montagabend (30.03.2020) haben sich Unbekannte gleich mehrfach einen üblen Scherz erlaubt, indem sie andere Verkehrsteilnehmer mit Eiern bewarfen. Insgesamt meldeten sich vier Betroffene bei der Polizei, die nach ersten Erkenntnissen durch Eier von Insassen aus einem schwarzen Volkswagen-SUV getroffen wurden. Der erste Fall ereignete sich in der Olper ...

Weiterlesen »

Uni Siegen – Vom Bierdeckel zum inklusiven Kochbuch

(wS/red) Siegen 31.03.2020 | Vom Bierdeckel bis zum inklusiven Kochbuch Fünf Jahre lang hat ein Team aus WissenschaftlerInnen der Universität Siegen am „Inklusionskataster NRW“ gearbeitet. Jetzt wurde das Kataster an das NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) übergeben. Inklusion betrifft alle Lebensbereiche – sie kann sogar auf dem Bierdeckel in der Kneipe stattfinden. Im Kreis Soest hat der Behindertenbeauftrage ...

Weiterlesen »

Feuerwehr-Großeinsatz im Weidenauer Hans-Thoma-Weg

(wS/red) Siegen – Weidenau 30.03.2020 | Erstmeldung 20:20 Uhr | Am Montagabend wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Brand in ein Mehrfamilienhaus alarmiert. In einem unteren Geschoss kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Feuer. Feuerwehr und Rettungsdienst rückten mit einem Großaufgebot an die Einsatzstelle an. Wir sind vor Ort und berichten nach. ( Update) Es kam zu einem ...

Weiterlesen »

Kreative Resonanz auf städtische „Haustür-Hilfe“

(wS/red) Siegen 30.03.2020 | #coronabeSIEGEN – Kreative Resonanz auf städtische „Haustür-Hilfe“ Vor rund einer Woche ging die Anlaufstelle der Stadt Siegen für nachbarschaftliche „Haustür-Hilfe“ während der Coronakrise an den Start (#coronabeSIEGEN), seitdem reißt die Resonanz hilfsbereiter Siegener Bürgerinnen und Bürger auf das Angebot nicht ab. Dabei sind neben den „klassischen“ Hilfsangeboten wie Einkaufen oder Fahrdiensten auch kreative und ungewöhnliche ehrenamtliche ...

Weiterlesen »

Hupen nützte nichts, Lkw fuhr im Rückwärtsgang auf VW-Bus auf

(wS/red) Wilnsdorf 30.03.2020 | Heute gegen 16 Uhr befuhr ein Lkw die L907 von Rinsdorf in Richtung Wilnsdorf. Die geplante Route sollte eigentlich in Richtung BAB weiterführen. Hierfür verpasste der Trucker aber die Zufahrt zur L722. Kurzerhand stoppte er seinen Sattelzug und setzte ihn zurück, um doch noch nach rechts in Richtung Autobahn abzubiegen. Hierbei übersah er allerdings einen hinter ...

Weiterlesen »

Vollsperrung in Neunkirchen: Teilstück der Frankfurter Straße muss erneuert werden

(wS/red) Neunkirchen 30.03.2020 | Teilstück der Frankfurter Straße muss erneuert werden Aufgrund einer fehlerhaften Bauausführung und der dadurch notwendigen Sanierungsmaßnahmen muss die Frankfurter Straße zwischen Brenner Eck und Einmündung Gartenstraße in der Zeit von Freitag, 3. April bis Donnerstag, 9. April komplett gesperrt werden. Die Gemeindeverwaltung bedauert diesen Schritt und ist sich der dadurch entstehenden Belastung für die Verkehrsteilnehmer durchaus ...

Weiterlesen »