Geisweider Flohmarkt am 10. Oktober 2020

(wS/red) Siegen-Geisweid 30.09.2020 | Geisweider Flohmarkt am 10. Oktober

Durch den Tag der Deutschen Einheit findet der Geisweider Flohmarkt ausnahmsweise am 2. Samstag im Monat, am 10.10.20 statt. Der Herbst eilt mit großen Schritten heran und damit passt sich auch das Produktangebot der vielen Händler an die Jahreszeit an. Herbst-/Wintermode und auch die ersten Weihnachtsartikel werden gewiss zu finden sein. Zum Glück wird in der kälteren Jahreszeiten weiterhin das Deutsche Rote Kreuz die Besucher mit einer leckeren Erbsensuppe stärken und wärmen.

Wer etwas verkaufen möchte, benötigt keine Reservierung oder Anmeldung. Das freundliche Ordnerteam weist ab 3.30 Uhr den Händlern ihre Standplätze zu. Die Marktzeiten sind von 6 bis 13 Uhr.

Selbstverständlich gilt weiterhin das Abstandsgebot von 1,5 Metern zu anderen Personen und das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes.

Veranstalter des Marktes ist die Werbegemeinschaft Geisweid. Für Planung, Organisation und Durchführung ist Mario Görög verantwortlich. Die Flohmärkte finden bis Dezember jeweils am 1. Samstag im Monat statt. Alle Plätze sind überdacht. Für Händler und Besucher stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Auskünfte sind unter der Telefon-Nr. 0221 / 80 111 80 5 oder www.geisweider-flohmarkt.de erhältlich.

Weitere Termine in 2020 (Winter-Flohmärkte):
7. November, 5. Dezember (jeweils von 9 bis 15 Uhr, Platzvergabe ab 6.30 Uhr)

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier