Update: 63-Jähriger in Hilchenbach tödlich verunglückt

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Siegen und der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein: 63-Jähriger stirbt bei Unfall 

(wS/red) Hilchenbach 10.11.2020 | Am Montagabend (09.11.2020) hat ein 63-Jähriger bei einem Unfall tödliche Verletzungen erlitten. Der Mann hatte ersten Erkenntnissen zufolge versucht, auf einem Waldweg in Hilchenbach einen Radlader abzuladen. Dabei kippte der Radlader von einem Anhänger und kam auf der Seite zum Liegen.

Das Gespann und der Radlader wurden sichergestellt. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Siegen haben Ermittlungen aufgenommen.


Fotos: M.Groß/ wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier