Wilnsdorfer Friedhöfe werden winterfest gemacht

(wS/red) Wilnsdorf 03.11.2020 | Witterungsbedingt wird ab Montag, 09.11., das Gießwasser auf den Friedhöfen der Gemeinde abgestellt. Dies geschieht zu Beginn jeder Wintersaison, damit die Leitungen bei Frost nicht bersten. Sobald im Frühjahr nicht mehr mit tiefem Bodenfrost gerechnet werden muss, werden die Wasserstellen durch die Mitarbeiter der Gemeindewerke wieder betriebsbereit gemacht.

Foto: Gemeinde Wilnsdorf

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier