Brandgeschehen in Freudenberger Einrichtungshaus: Lage schnell unter Kontrolle

(wS/mg) Freudenberg 05.02.2021 | Am Freitagmorgen ging bei der Feuerwehrleitstelle ein Alarm ein: Feuer 4 in einem Freudenberger Einrichtungshaus. Die Wehrfrauen und -männer eilten zum Einsatzsatzort. Dort angekommen, verschaffte die Feuerwehr sich umgehend Zugang in das Gebäude in dem eine Rauchentwicklung zu erkennen war.

Der Brandherd konnte schnell ausfindig gemacht und unter Kontrolle gebracht werden. Ursächlich für das Brandgeschehen war ein Defekt in einem Sicherungskasten. Der eingesetzte Rettungsdienst musste nicht tätig werden, da glücklicherweise niemand verletzt wurde.

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier