Stark alkoholisierter Mazda-Fahrer verursacht Frontalzusammenstoß mit Großraumtaxi

(wS/mg) Neunkirchen 01.03.2021 | Am Montagmorgen gegen 8:30 Uhr befuhr ein Mazda-Fahrer mit polnischen Kennzeichen die Wildener Straße in Neunkirchen-Salchendorf in Fahrtrichtung Wilden. Auf Höhe des dortigen Schwimmbads kam der Mazda-Fahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem ihm entgegenkommenden Großraumtaxi.

Der 36-jährige Fahrer des Pkw wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Ein erster Alkoholtest vor Ort verlief deutlich positiv. Die Taxi-Fahrerin kam mit dem Schrecken davon. An dem Mazda entstand Totalschaden. Bei dem Großraumtaxi entstand erheblicher Sachschaden.

Die Wildener Straße war für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung voll gesperrt. Die Feuerwehr war vor Ort um auslaufende Betriebsstoffe abzustreuen und den Brandschutz sicher zu stellen.

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

130 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute