Leichte Beute für Langfinger – Mehrere Diebstähle aus unverschlossenen Pkw

(wS/ots) Siegen 14.09.2021 | Zwischen Freitag und Montag (10.09. -13.09.2021) gingen unbekannte Täter mehrere unverschlossene Autos im Bereich Geisweid und Weidenau an.

In Geisweid konnten der oder die Täter sechs unverschlossene Fahrzeuge ausfindig machen, aus denen sie Brillen, Kopfhörer und Geldbörsen entwendeten.

In Weidenau hatten der oder die Langfinger an vier weiteren Fahrzeugen „Glück“. Dort erbeuteten sie eine Geldbörse, Bargeld und ein Navigationsgerät.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 2000 Euro beziffert.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals daraufhin, Kraftfahrzeuge bitte stets abzuschließen und keine Taschen oder Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug liegen zu lassen.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier