Mercedes kracht in Tieflader – 80.000 Euro Schaden

(wS/red) Siegen 19.05.2022 | Kurz nach 16 Uhr mußte die Frankfurter Straße in Höhe des Lindenbergfriedhofs aufgrund eines Unfalls voll gesperrt werden. Eine Mercedes-Fahrerin, die aus Richtung pus-arena abwärts in Richtung Siegen fuhr, kollidierte seitlich mit einem ihr entgegenkommenden Tieflader. Durch die Wucht des Aufpralls entstand erheblicher Sachschaden.Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.  Die PKW-Fahrerin wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Der Fahrer des LKW kam mit dem Schrecken davon. Der geschätzte Sachschaden liegt bei etwa 80.000 €.

Der Verkehr zwischen Siegen und Wilnsdorf wurde durch die Fludersbach und Wetzlarer Straße umgeleitet. Es staute sich erheblich.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de
.
Anzeige


2764 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute