Autoren-Archive: Peter Trojak

Kreuztal – Dreister Diebstahl von 9 Kisten Gemüse/Obst vor Supermarkt

(wS/ots) Kreuztal 06.12.2018 | Dreister geht es nicht mehr, die Polizei bittet um Mithilfe Drei Männer entwendeten am Mittwochabend um kurz vor 21 Uhr bei einem in Kreuztal-Buschhütten an der Siegener Straße befindlichen Supermarkt insgesamt neun Kisten mit Obst und Gemüse, die dort im Eingangsbereich zum Verkauf ausgestellt waren. Das Trio schleppte die fünf Kisten Orangen, eine Kiste Kiwis, eine ...

Weiterlesen »

Neunkirchen – Kipplader umgekippt – 1 Leichtverletzter und 4.000 Euro Schaden

(wS/ots) Neunkirchen 06.12.2018 | Der Fahrer hat viel Glück gehabt Im Rahmen von Bauarbeiten kippte am Mittwochnachmitag in Neunkirchen-Salchendorf im Gähneweg ein 45-jähriger Mann mit seinem Kipplader um und beschädigte dabei einen angrenzenden Grundstückszaun. Gesamtunfallschadensbilanz: rund 4.000 Euro. Der 45-Jährige hatte Glück im Unglück und zog sich bei dem Geschehen lediglich leichte Verletzungen zu. Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei ...

Weiterlesen »

„Atze Schröder kommt nach Attendorn“

(wS/red) Attendorn 06.12.2018 | Der bekannte Komiker mit Minipli-Frisur und getönter Pilotenbrille bringt „Echte Gefühle“ in die Stadthalle Attendorn Atze Schröder ist ab Herbst 2019 mit der Preview seines neuen Solo-Programms auf Tour. Am Mittwoch, 27. November 2019, macht er um 20.00 Uhr Halt in der Stadthalle Attendorn und verspricht „Echte Gefühle“. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. In Zeiten wie ...

Weiterlesen »

Der Förderverein der b school Allenbach lädt wieder zum Weihnachtsbaumverkauf ein:

(wS/red) Hilchenbach-Allenbach 06.12.2018 | Der Förderverein der b school Allenbach lädt wieder zum Weihnachtsbaumverkauf ein  Samstag, den 15.12.2018 von 11:00 bis 14:00 Uhr  auf dem Schulgelände der b school,Stift-Keppel-Weg 16, 57271 Hilchenbach. Gegen 12:00 Uhr führen die Kinder ein kleines Musical auf. Die Weihnachtsbäume werden auf Wunsch gegen eine kleine Spende im Stadtgebiet nach Hause geliefert. Natürlich gibt es auch ...

Weiterlesen »

Siegen – André Schmidt ist Vorsitzender des neuen Kuratoriums fürs Diakonie Klinikum

(wS/red) Siegen 06.12.2018 | André Schmidt leitet neues Kuratorium für Diakonie Klinikum André Schmidt ist der Vorsitzende des neuen Kuratoriums für das Diakonie Klinikum. Ihm zur Seite stehen die Stellvertreter Rudolf Kalteich und Wolfram Krämer. 15 ehrenamtliche Mitglieder aus zuvor drei Kuratorien für die Diakonie Klinikum-Standorte Siegen (Jung-Stilling), Freudenberg (Bethesda) und ehemals Kredenbach schmelzen nun zu einem Bund zusammen. Ziel ...

Weiterlesen »

Siegen – Neue Weihnachtsbeleuchtung funkelt in der Oberstadt

(wS/red) Siegen 05.12.2018 | Marburger Straße, Löhrstraße und Alte Poststraße: – Neue Winterbeleuchtung funkelt in der Oberstadt Drei Straßenzüge in der Siegener Oberstadt erstrahlen ab sofort in neuem Licht: In der Marburger Straße, der Löhrstraße und der Alten Poststraße wurde jetzt die neue Winterbeleuchtung fertiggestellt. Große Schriftzüge zeigen im Dunkeln den jeweiligen Straßennamen in geschwungener Schrift an, außerdem setzen ab ...

Weiterlesen »

Thilo Sarrazin kommt nach Siegen – nun erst recht

(wS/red) Siegen 05.12.2018 | Möchten Sie mit Thilo Sarrazin sprechen, hier haben Sie die Möglichkeit Thilo Sarrazin kommt im Januar 2019 nach Siegen. Das ist an sich keine Neuigkeit, denn die Kontroverse um die Einladung ins Philosophieseminar an der Uni Siegen haben Sie ja mitbekommen. Nun wird sich Thilo Sarrazin aber auch der Siegener Bevölkerung stellen. Am 10. Januar um ...

Weiterlesen »

Hauptschule Wilnsdorf in „neuer“ Hand

(wS/red) Wilnsdorf 05.12.2018 | Schulleiterin Hein freut sich über engagierte Lehrer und Schüler Die Hauptschule Wilnsdorf sei eine echte Herzensangelegenheit für die gesamte Lehrerschaft, beschreibt Petra Hein begeistert das Engagement ihrer Kollegen. Und die 52jährige Pädagogin weiß, wovon sie spricht. Seit 2006 unterrichtet Hein selbst Chemie und Technik an der Hauptschule, nun hat sie die (zunächst kommissarische) Schulleitung übernommen, nachdem ...

Weiterlesen »

Uni Siegen – Von der Nachbarschaft der Sonne bis zu fernen Galaxien

(wS/red) Siegen 05.12.2018 | Dr. Norbert Junkes vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie spricht an der Universität Siegen über Radioteleskopie und stellt aktuelle Forschungsergebnisse vor. Das Radioteleskop Effelsberg in der Eifel war mit einer Öffnungsweite von 100 Metern 29 Jahre lang das weltweit größte bewegliche Radioteleskop. Betrieben wird es vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie (MPIfR) in Bonn – ebenso wie die Effelsberg-Station des ...

Weiterlesen »

Freudenberg – Diebe stehlen zwei Einachser von Firmengelände – 5000 Euro Beutewert

(wS/ots) Freudenberg 05.12.2018 | Arbeitsfahrzeuge von Firmengelände gestohlen Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum zwischen vergangenem Freitag (30.11.) und gestrigem Dienstag (04.12) zwei einachsige Arbeitsfahrzeuge vom Gelände einer in Freudenberg-Büschergrund in der Olper Straße ansässigen Firma für Landmaschinen. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Olper Straße beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Siegener Kriminalkommissariat 5 unter ...

Weiterlesen »