Auffahrunfall mit Fahrerflucht in Weidenau

(wS/ots) Siegen-Weidenau 13.12.2019 | Polizei sucht Zeugen, bitte melden

Am Donnerstagmittag, 12. Dezember, gegen 14 Uhr, kam es auf der B62 zu einem Auffahrunfall mit Fahrerflucht und einer leicht verletzten Person. Eine 28-jährige Autofahrerin war auf der Bundesstraße von Dreis-Tiefenbach nach Siegen unterwegs. Als ein weißer Kastenwagen kurz vor der Auffahrt zur HTS vor ihr auf die linke Spur zog. Dadurch musste die Fahrerin stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Durch das Abbremsmanöver fuhr der folgende PKW auf. Der weiße Transporter schien den Unfall nicht bemerkt zu haben und fuhr weiter. Die junge Fahrerin wurde leicht verletzt. Beide Unfallwagen mussten abgeschleppt werden.

Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum Unfallhergang und dem flüchtigen weißen Transporter machen?

Das Verkehrskommissariat Siegen ermittelt zurzeit. Hinweise nimmt die Polizei unter 0271-7099-0 entgegen.

Archivfoto wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier