Tag Archiv: Siegen

Kollission auf Koblenzer Straße – Sperrung

(wS/khh) Siegen. Am frühen Freitagnachmittag kam es auf der Koblenzer Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden. Die Fahrerin eines VW-Golf beabsichtigte vom Gelände eines Supermarktes verkehrswidrig nach links auf die Koblenzer Straße abzubiegen. Dabei übersah sie den von einem jungen Mann gesteuerten BMW, der von Koch´s Ecke in Richtung Sandstraße unterwegs war. Es kam zu einer ...

Weiterlesen »

Plötzlich schwarz vor Augen geworden

(wS/ots) Siegen. Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer aus Haiger befuhr am Donnerstag gegen 17.00 Uhr in Siegen-Niederschelden die Höllenwaldstraße in Richtung Rundturnhalle. In Höhe der Straße Waldesruh wurde ihm plötzlich schwarz vor Augen, so dass sein Fahrzeug dabei in den Gegenverkehr geriet. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem PKW eines 69-jährigen Mudersbachers. Beide Männer wurden bei dem Unfall leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. ...

Weiterlesen »

Gefahrgut-Alarm! Großeinsatz für Feuerwehr auf Autobahnparkplatz

(ws/khh) Siegen. Zu einem Großeinsatz rückte heute Nachmittag die Feuerwehr auf den Parkplatz „Eisernhardt“ an der A45 aus. Im Rahmen einer allgemeinen Zoll-Kontrolle bemerkten die dort eingesetzten Beamten nach dem Öffnen einer Lkw-Plane, dass die Ladung des Gespanns aus dem Kreis Soest aus Behältern mit einer Gefahrgutkennzeichnung für hochexplosives Material bestand. Die Behälter waren zwar leer, aber auf Grund des ...

Weiterlesen »

Schüler/innen gestalten Plakate für „MINT-Mitmachtage 2014“

(wS/si) Siegen. Zum Abschluss eines Gestaltungsprojektes haben Schüler/innen der Höheren Berufsfachschule für Gestaltung ihre Entwürfe im Stil einer „Konkurrenzpräsentation“ Vertretern des Kreises Siegen-Wittgensteins vorgestellt. Mit gespannter Aufmerksamkeit verfolgten Herr Arne Fries, Leiter des Fachservice Schule und Bildung, Herr Volker Reichel, Schulrat für den Kreis Siegen-Wittgenstein, Frau Nina Winter, Grundschullehrerin und im Schulamt für den Bereich MINT zuständig, sowie Herr Ralf ...

Weiterlesen »

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

(wS/ots) Siegen. Vermutlich am Dienstagabend im Zeitraum zwischen 22.00 – 22.45 Uhr versuchten Unbekannte in der Graf-Luckner-Straße in ein dortiges freistehendes Einfamilienhaus einzudringen. Es blieb allerdings beim folgenlosen Versuch. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 bittet jedoch Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Graf-Luckner-Straße aufgefallen sind, um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0. Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

Einbrecher dringen in Geschäft ein

(wS/ots) Siegen. Bislang unbekannte Täter drangen am Montagabend bzw. in der Nacht zu Dienstag in ein in Kaan-Marienborn im Brüderweg befindliches Geschäft ein, durchwühlten im Inneren diverse Schubladen und Schränke und entwendeten vermutlich Bargeld. Täterhinweise erbittet das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter der Rufnummer 0271-7099-0. Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

Auszubildende machen sich für internationales Umfeld fit

(wS/si) Siegen. “Es schadet im Leben nicht, wenn man mehr zu Ende gemacht hat als die Fahrschule.“, zitierte Jutta Rathmann von der IHK Siegen den ehemaligen Außenminister Guido Westerwelle. In einer kleinen Feierstunde erhielten die Absolventen der Zusatzqualifikation Europakaufmann/-frau die Zeugnisse. Kaufmännische Auszubildende mit Interesse an einer internationalen Zusatzqualifikation können parallel zur Berufsausbildung diesen zweijährigen Bildungsgang am Berufskolleg Wirtschaft und ...

Weiterlesen »

Ausstellung: Die Spuren des Krieges in Siegen und Wittgenstein

(wS/uni) Siegen-Weidenau. Eine neue Ausstellung an der Universität Siegen untersucht die Spuren des Ersten Weltkrieges in den Gemeinden in Siegen und Wittgenstein. Vor 100 Jahren brach der Erste Weltkrieg aus, die Ur-Katastrophe des 20. Jahrhunderts. Millionen von Menschen verloren ihr Leben, die politische Situation in Europa und der Welt veränderte sich massiv. Der Krieg hat Spuren hinterlassen – auch in ...

Weiterlesen »

Universitätsstadt Siegen begrüßt neue Professoren

(wS/si) Siegen. Verstärkung für die Universität und neue Gesichter für die Stadt: Bürgermeister Steffen Mues begrüßte die neuen Professorinnen und -Professoren der Universität Siegen offiziell im historischen Ratssaal des Rathauses. Die 21 neu berufenen Dozentinnen und Dozenten werden ab Oktober im Wintersemester 2014 mit ihren Vorlesungen beginnen. Der Bürgermeister wies in seiner Begrüßung auf die vielen Veränderungen hin, die Siegen ...

Weiterlesen »

Seit 25 Jahren kocht Jörg Imhof in der Mensa

(wS/uni) Siegen-Weidenau. Er ist Koch aus Leidenschaft und ein Team-Player. Jörg Imhof feiert heute sein 25-jähriges Dienstjubiläum als Küchenleiter und Küchenmeister in der Mensa des Studentenwerks an der Universität Siegen. Auf etliche Stationen seines Berufslebens kann der in Siegen geborene Mensa-Küchenchef zurückblicken. Und…… sein beruflicher Werdegang weist keine Lücken auf. „Ich bin in den Beruf des Kochs hinein gewachsen“, blickt Jörg ...

Weiterlesen »