Kollission auf Koblenzer Straße – Sperrung

(wS/khh) Siegen. Am frühen Freitagnachmittag kam es auf der Koblenzer Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden. Die Fahrerin eines VW-Golf beabsichtigte vom Gelände eines Supermarktes verkehrswidrig nach links auf die Koblenzer Straße abzubiegen. Dabei übersah sie den von einem jungen Mann gesteuerten BMW, der von Koch´s Ecke in Richtung Sandstraße unterwegs war. Es kam zu einer heftigen Kollission, bei der beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden. Die beiden Fahrzeugführer wurden vor Ort rettungsdienstlich versorgt. Die an die Unfallstelle alarmierten Feuerwehrkräfte streuten auslaufende Betriebsstoffe ab. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Koblenzer Straße in Richtung Koch´s Ecke gesperrt und der Verkehr umgeleitet.

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_01

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_02

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_03

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_04

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_05

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_06

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_07

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_08

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_09

2014-07-11_Siegen_KoblenzerStr_VU_10

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]