Netphen

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten am Heckersberg

2015-01-05_archiv_unfall_rtw_krankenwagen_foto_hercher

(wS/ots) Netphen/Dreis-Tiefenbach 21.11.2016 | Samstagnachmittag kam es am Heckersberg um 14:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 37- jährige Golf- Fahrerin mit dem Audi eines 39- Jährigen kollidierte. Durch den Aufprall verletzten sich die Golf- Fahrerin und deren 16-jähriger Beifahrer leicht. Was war passiert? Die 37-Jährige fuhr über den Fehlingsweg in Fahrtrichtung Weidenauer Straße. Der Audi- Fahrer kam aus ...

Weiterlesen »

Wie die neue Freiheit zur persönlichen Erfüllung werden kann

Barbara Kerkhoff spickte ihren Vortrag mit sportlichen Einlagen, die für Erheiterung unter den zahlreichen Teilnehmern sorgten. (Foto: Stadt Netphen)

Mitten im Leben – auch nach dem Beruf (wS/red) Netphen 21.11.2016 | Vieles verändert sich, wenn die Tür des aktiven Berufslebens geschlossen ist. Was läuft gut oder besser, was gilt es zu verändern. Wie mache ich die neue Freiheit zu einer erfüllten und glücklichen Zeit? Um das Bewusstsein fürs Älter werden zu schärfen, hatte die Seniorenbeauftragte der Stadt Netphen Eva ...

Weiterlesen »

Weltmeister der Traktorkameraden Netpherland spendeten an Verein VergissMeinNicht

v.l.n.r.: Ulrich Krengel, Friedel Kassing, Dennis Kölsch, Sebastian Köhler (mit Sohn), Reinhold Ramesch (Foto: Stadt Netphen)

Netphener Verein VergissMeinNicht erhält Spende in Höhe von 300 Euro (wS/red) Netphen 19.11.2016 | Mit insgesamt sechs Titeln kehrten die Mitglieder der Traktorkameradschaft Netpherland von der 15. Oldtimer-Traktor-Weltmeisterschaft, die vom 15.09. bis 18.09.2016 in Österreich stattfand, ins Siegerland zurück. Bei der diesjährigen WM gingen vor der prächtigen Alpenkulisse am Großglockner 550 Teilnehmer aus elf Nationen an den Start. Die Erfolge ...

Weiterlesen »

Nächtlicher Brand in Halle eines fleischverarbeitenden Betriebs

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de

(wS/ots) Netphen 18.11.2016 | Am Donnerstag (17.11.2016) um 23:40 Uhr kam es in einer offenen Halle eines fleischverarbeitenden Betriebs in der Oberen Industriestraße zu einem Brand. In der Halle befand sich ein Kompressor, der aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten war. Die Netphener Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Das ...

Weiterlesen »

„Netphen singt“ im Alten Feuerwehrhaus

2016-11-17_netphen_netphen-singt_foto_stadt-netphen_01

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr fand am kürzlich die Veranstaltung „Netphen singt“ im Alten Feuerwehrhaus statt. (wS/red) Netphen 17.11.2016 | Unter dem Dirigat von Matthias Merzhäuser animierte die Band der Musikschule Netphen, bestehend aus Steffen Becker (Schlagzeug), Christian Hendrick Jung (Gitarre), Jörg Gudelius (Bass) und Matthias Merzhäuser (Vorsinger Keyboard), das Publikum zum Mitsingen. Mit den fast 50 begeisterten Teilnehmern ...

Weiterlesen »

Wildschweinrotte verursacht Verkehrsunfall

Symbolbild

(wS/ots) Dreis-Tiefenbach 16.11.2016 | Am Mittwochmorgen (16.11.2016) um 07:05 Uhr verletzte sich eine 21-Jährige bei einem Auffahrunfall auf der Kreisstraße 5. Ein 51-jähriger Dacia-Fahrer war in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs, als das Auto vor ihm aufgrund einer Wildschweinrotte stark abbremsen musste. Der 51-Jährige schaffte es durch eine Notbremsung seinen Dacia noch rechtzeitig anzuhalten. Eine dahinter fahrende 21-jährige Skoda-Fahrerin versuchte ebenfalls noch zu ...

Weiterlesen »

Zu schnell! 25-Jährige überschlägt sich mit Pkw

2016-11-16_netphen-salchendorf_l729_pkw-auf-nasser-strasse-ueberschlagen_foto_hercher_1

(wS/khh) Netphen-Salchendorf 16.11.2016 | Erstmeldung | Am Mittwochnachmittag, gegen 14:30 Uhr, wurden Rettungsdienst und Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die L729 alarmiert. Eine 25-Jährige war mit ihrem Pkw von Deuz kommend in Richtung Salchendorf unterwegs. In einem Kurvenbereich verlor sie auf regennasser Fahrbahn, laut Polizei auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie geriet auf den unbefestigten ...

Weiterlesen »

DIE LINKE. lädt zum ersten linken Bürgerdialog in Netphen ein

logo-die-linke-dielinke

(wS/red) Netphen 15.11.2016 | „Sie haben was zu sagen?! DIE LINKE. hört zu!“, so die Initiatoren des „1. linken Bürgerdialogs“. DIE LINKE möchte wissen, was die Menschen bewegt, z.B. welche Wünsche an die Politik vor Ort bestehen. Den Veranstaltern des Dialogs liegt der Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern am Herzen. „Die Erfahrungen und Wünsche der Einwohner in Siegen-Wittgenstein sind uns wichtig, sind unser ...

Weiterlesen »

Einbruch in Autowerkstatt – Polizei bittet um Hinweise

Archivbild: Kay-Helge Hercher

(wS/ots) Dreis-Tiefenbach 15.11.2016 | In der Zeit von Samstagmittag (12.11.2016) bis Sonntagmorgen (13.11.2016) drangen Unbekannte gewaltsam in eine Autowerkstatt an der Unteren Industriestraße ein. Die Einbrecher schlugen ein Fenster ein und kletterten in die Werkstatt. Aus dem Büro entwendeten sie Bargeld. Allein der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das Kreuztaler Kriminalkommissariat ermittelt und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0. ...

Weiterlesen »

Kommende Nacht erwartet uns ein „Mega-Vollmond“!

2016-11-14_wilnsdorf_mega-vollmond_foto_hercher_1

(wS/khh) Siegen-Wittgenstein 14.11.2016 | In der Nacht von Montag auf Dienstag wird der Vollmond in selten da gewesener Größe am Himmel sichtbar sein. „Lediglich“ 356.500 Kilometer trennen ihn dann nur von der Erde. In gewöhnlichen Vollmondnächten beträgt der Abstand des Erdtrabanten etwa 30.000 Kilometer mehr. Das letzte Mal konnte solch ein Schauspiel vor 68 Jahren betrachtet werden. . Anzeige/Werbung – ...

Weiterlesen »