Hilchenbach: Motorradfahrer von Auto erfasst – schwer verletzt

ws / Hilchenbach : Am frühen Sonntag-Nachmittag kurz vor 14 Uhr kam es in Hilchenbach auf der Wittgensteiner Straße (B508) in Höhe der Aral-Tankstelle zu einem Unfall bei dem sich ein 43-Jähriger Motorradfahrer schwer verletzte. Dieser war aus Richtung Allenbach unterwegs in Richtung Hilchenbach, als ein entgegenkommender 23-Jähriger PKW-Fahrer auf das Gelände der Tankstelle abbiegen wollte. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß zwischen dem PKW Audi und dem Motorrad der Marke Honda. Der Motorradfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Straße geschleudert und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen und Notarzt eilten zur Unfallstelle, um den schwer verletzten Mann zu versorgen. Im Anschluss wurde dieser mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Der Verkehr auf der B508 wurde von der Polizei einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Sachschaden: ca. 10.000 Euro

Fotos: wirSiegen.de

Anzeige / Werbung