Müllcontainerbrand am Kreuztaler Schulzentrum

wS/ha    Kreuztal  –  Niedergebrannt ist in der Nacht zu Sonntag erneut ein Müllcontainer im Kreuztaler Schulzentrum. Kurz nach 1 Uhr morgens hatten Passanten die lodernden Flammen eines großen Plastikbehälters neben dem Sportlereingang der Dreifachturnhalle entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Der Löschzug Kreuztal rückte mit zwei Fahrzeugen aus und verhinderte, dass das Feuer das angrenzende Buschwerk ebenfalls zerstörte. Der Großmülleimer war allerdings nicht mehr zu retten. Bereits vor wenigen Tagen hatten zu nächtlicher Stunde Müllsäcke in der Dörnbergstraße und ein Abfallbehälter an der Siegener Straße gebrannt. Die Polizeit vermutet, dass auch das neuerliche Feuer auf Brandstiftung zurückgeht.

Foto: Björn Hadem / Feuerwehr Kreuztal

Anzeige / Werbung