Olpe: Kein Führerschein aber Alkohol

wS/po/tbs  Olpe  –  Heute Morgen gegen 11.00 Uhr wurde in der Olper Innenstadt der Fahrer eines Citroen kontrolliert. Schnell stellte sich heraus, dass der 44-Jährige keinen Führerschein hat. Weiterhin stand der Olper unter Alkoholeinfluss. Knapp 0,7 Promille bedeuten, dass er allein für die Trunkenheitsfahrt mit 500 € Bußgeld zu rechnen hat.

Anzeige / Werbung