Schwer verletzt: 85-Jähriger übersieht 17-Jährigen

wS/wf.   Kreuztal Krombach   –  Wieder ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Motorrad und PKW am Mittwochnachmittag gegen 16:30 Uhr im Bereich Kreuztal.  Diesmal erwischte es einen 17-jährigen Motorradfahrer auf der Kreuzung Hagenerstraße / Olperstraße im Ortsteil Krombach. Der junge Mann war unterwegs aus Richtung Kreuztal in Fahrtrichtung Olpe. Ein 85-jähriger PKW Fahrer wollte von der Olper Straße nach links abbiegen in Richtung Littfeld. Der ältere Herr übersah den Motorradfahrer und erfasste ihn. Dieser wurde auf den Boden geschleudert und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Er musste nach Versorgung durch den Notarzt im Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden.  In allen Richtungen entstand ein Rückstau. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7000 Euro.


.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner