Attendorn: Mit Drogeneinwirkung am Steuer

wS/po  –  Attendorn  –  15.08.2012  –  Am Dienstagnachmittag stellte eine Zivilstreife bei einer Verkehrskontrolle auf der Hansastraße in Attendorn fest, dass sich ein 22-jähriger Autofahrer unter Drogeneinwirkung ans Steuer gesetzt hatte.

Ein Drogentest ergab, dass er unter dem Einfluss von Amphetamin stand. Daher nahmen ihn die Beamten mit zur Polizeiwache Attendorn, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]